Mädchen behauptet, dass Rücken wegen 30€-Streit gebrochen wurde – Videoaufnahme veröffentlicht

Spread the love

Eine schockierende Geschichte hat kürzlich die Aufmerksamkeit in Berlin und darüber hinaus auf sich gezogen. Ein Mädchen behauptet, dass sie während eines Streits über einen 30€-Fahrschein von den Kontrolleuren der BVG einen gebrochenen Rücken erlitten hat. Die Veröffentlichung eines Videos, das den Vorfall zeigt, hat zu kontroversen Diskussionen über die Durchsetzung von Fahrscheinvorschriften und den Umgang mit Fahrgästen geführt.

mädchen rücken gebrochen wegen 30€ video
mädchen rücken gebrochen wegen 30€ video

Der Vorfall ereignete sich, als das Mädchen, dessen Identität nicht genannt wurde, Schwierigkeiten hatte, ihren 30€-Fahrschein auf der BVG-App zu aktivieren, bevor sie in die Straßenbahn stieg. Als zwei Kontrolleure einschritten und verlangten, dass sie den Wagen verlassen solle, obwohl sie über ein gültiges Ticket verfügte, eskalierte die Situation schnell.

In einem Video, das auf Social-Media-Plattformen viral wurde, ist zu sehen, wie das Mädchen von den Kontrolleuren der BVG körperlich angegangen wird. Sie behauptet, dass einer der Kontrolleure sie grob gepackt und zu Boden geworfen hat, was zu einem gebrochenen Rücken geführt hat. Das Video zeigt auch, wie das Mädchen unter Tränen und Schmerzen um Hilfe ruft, während sie von den Kontrolleuren festgehalten wird.

Die BVG-Kontrolleure verteidigten ihr Handeln und erklärten, dass das Mädchen keinen gültigen Fahrschein vorzeigen konnte und deshalb aufgefordert wurde, den Wagen zu verlassen. Sie betonten, dass die Durchsetzung der Fahrscheinvorschriften Teil ihrer Aufgaben sei und dass sie angemessene Maßnahmen ergriffen haben, als das Mädchen sich weigerte, den Anweisungen zu folgen.

mädchen rücken gebrochen wegen 30€ video
mädchen rücken gebrochen wegen 30€ video

Die Veröffentlichung des Videos hat zu einer breiten Diskussion über die Vorfälle geführt, die bei der Durchsetzung von Fahrscheinvorschriften auftreten können. Es wurden Fragen zur Verhältnismäßigkeit der Reaktion der Kontrolleure und zur Gewährleistung der Sicherheit und des Respekts gegenüber Fahrgästen aufgeworfen.

Xem Thêm:  Vídeo Viral de Jordana Vucetic Bolsonaro no Twitter e Reddit: Como uma Influencer Impactou as Redes Sociais

Die Behörden haben eine Untersuchung eingeleitet, um die genauen Umstände des Vorfalls zu klären und die Verantwortlichkeiten festzustellen. Es wird erwartet, dass die Ergebnisse dieser Untersuchung sowohl für die Opfer als auch für die Kontrolleure Konsequenzen haben werden.

Dieser Vorfall unterstreicht die Notwendigkeit einer gründlichen Schulung und Überwachung der Kontrolleure, um sicherzustellen, dass Fahrgäste respektvoll und rechtmäßig behandelt werden. Es bleibt abzuwarten, wie die Behörden mit diesem Fall umgehen und welche Maßnahmen ergriffen werden, um ähnliche Zwischenfälle in Zukunft zu verhindern.

@was_geht_721 Ich kanns einfach immer noch nd glauben nur wegen 30€… #FunkNoCapCut #Funk #fyppppppppppppppppppppppp #viralllllllllllllllllllllllllllllllllll #viral #viralllllllllllllllllllllllllllllllllll #30 #mädel #rücken #30 #mädchen #rücken #FunkNoCapCut #Funk #fyppppppppppppppppppppppp #viralllllllllllllllllllllllllllllllllll #virallllllllllllllllllllllllll #fyppppppppppppppppppppppp ♬ som original – rick